Das LawCamp 2018 wird unterstützt von:

Medienpartner

Die Datenschutz-Grundverordnung als Innovationstreiber maschinellen Lernens für Zwecke der allgemeinen Produkt- und Diensteverbesserung?

In Sachen Innovations- und Zukunftsfähigkeit eilt der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) ein eher schlechter Ruf voraus. Für technologischen Fortschritt durch künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen, die zunehmend sämtliche Lebensbereiche durchdringen und zu denen große Mengen an Daten verarbeitet werden müssen (‚big data‘), könne die DSGVO ein echter Bremsklotz und Wettbewerbsnachteil für europäische Unternehmen werden. Die Chance eines […]